Herzlich Willkommen im Lesezeitbüchershop

Wie bestelle ich im Lesezeitbüchershop?

Sie haben die Möglichkeit, unser umfassendes Angebot (inkl. E-Books) in aller Ruhe zu durchstöbern. Wenn Sie etwas Interessantes entdeckt haben, legen Sie die Ware/n in Ihren virtuellen Warenkorb. Dazu klicken Sie auf den Button »In den Warenkorb«. Über das kleine Warenkorbsymbol, das wir auf der Seite oben rechts eingeblendet haben und das Sie von jeder beliebigen Seite unseres Shops aus erreichen, können Sie jederzeit Ihren aktuellen Warenkorb anschauen.

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, Waren jederzeit wieder aus Ihrem Warenkorb herauszunehmen. Den Bestellvorgang leiten Sie ein, indem Sie den Button »Zur Kasse« anklicken. Im folgenden Schritt können Sie als Gast bestellen, als bereits registierter Kunde sich anmelden oder Sie können ein neues Konto einrichten. Darauffolgend geben Sie bitte evtl. Adressedaten und Zahlungsweisen ein. Ihre Angaben werden Ihnen dann noch einmal angezeigt, damit Sie Änderungswünsche ausführen oder mögliche Eingabefehler korrigieren können (über »Zurück«). Durch nochmaliges Anklicken des Buttons »Zahlungspflichtig bestellen« wird Ihre Bestellung ausgelöst und an uns weitergeleitet. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.

Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung umgehend per E-Mail informiert. Die Auftragsbestätigung erfolgt automatisch und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass wir die Annahme Ihrer Bestellung und damit den Abschluss des Vertrages in einer weiteren E-Mail bestätigen.

Nicht fündig geworden?

Sollten Sie in unserem Lesezeitbüchershop den gewünschten Titel nicht gefunden haben, können wir Ihnen u. U. über weitere Kooperationspartner das Gesuchte anbieten. Tragen Sie einfach unter "Kontakt" den gewünschten Titel ein.

Buchtipp

"Das Haus der verlorenen Kinder" v...

Die junge Waise Maria arbeitet in Wiesbaden im Haus Sonnenschein, einem Seniorenheim. Dort lernt sie Betty kennen, eine recht eigenwillige alte Dame, die im Heim lebt. Trotz des großen...

Weiterlesen

Buchtipp

„Gestorben wird immer“ von Alexandra Fröhli...

Gestorben wird immer“ lautet das Lebensmotto der alten Agnes, die seit Jahrzehnten mit harter Hand einen erfolgreichen Steinmetzbetrieb in Hamburg leitet. Agnes, jetzt 91 Jahre alt, ist...

Weiterlesen

Buchtipp

"Das zweite Leben des Monsier Moustier...

Eine junge Familie aus Paris kauft in der Bretagne ein kleines alten Haus mit Garten. Der ehemalige Besitzer lebt nun in einem Altenheim, seine Töchter wickeln den Verkauf ab. Die junge...

Weiterlesen